Fragrances

Sensorische & molekulare Bewertung von Fragrances

Olfasense führt Analysen zur sensorischen, aber auch molekularen Charakterisierung von Duftstoffen durch. Diese können im Entwicklungsprozess, aber auch für die Qualitätssicherung von Produkten und Materialien von großer Bedeutung sein.

Fragrances

Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum umfasst u.a.

  • Aufbereitung der Duftstoffe, z.B. mit dem LiGaVa Probenahmesystem
  • Messung der Geruchststoffkonzentration mittels dynamischer Olfaktometrie gemäß DIN EN 13725
  • Sensorische Bewertung und Vergleich mit verschiedene Parameter z.B. Intenstität, Hedonik, Polaritätenprofil durch ein Expertenpanel
  • Optimierung des Verhältnisses zw. Substanz und Wahrnehmung (lineare vs. logarithmische Skala)
  • Molekulare Analyse und Vergleich mittels GC-IMS, GC Sniffing oder GC-MS, z.B. um geruchsrelevante Moleküle zu ermitteln oder die Freisetzung von Aromen nach dem Auftragen auf die Haut zu analysieren
  • Longevity Test, z.B. um zu analysieren wie sich die Konzentration über die Zeit entwickelt und die Komposition verändert
Kontakt
Datenschutzerklärung anzeigen
Follow us

Kennen Sie unseren Noseletter?

Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema Geruch

Anmeldung Noseletter

oder folgen Sie uns auf