Unsere akkreditierten Bereiche

Olfasense erlangte seine erste Akkreditierung für das Amsterdamer Labor am 28.09.1993 und ist damit Pionier der Akkreditierung gemäß ISO 17025 –  dem weltweiten Qualitätsstandard für Prüf- und Kalibrierlaboratorien.

Zurzeit arbeiten 4 Olfaktometrielabore gemäß EN 13725 als akkreditierte Prüflabore in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden. Unser deutsches Labor ist  in Deutschland nach § 29b Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) in Gruppe I.1 Bereich O und Gruppe IV Bereich O bekanntgegeben bzw. notifiziert. Darüber hinaus ist das deutsche Labor für das Messverfahren VDA 270 akkreditiert.

Außerdem ist unser Herstellungs- und Prüfverfahren von Nalophan Probenbeuteln unter ISO 17025 akkreditiert.

Desweiteren ist Olfasense der einzige – seit 2005 nach ISO/IEC 17043:2010 akkreditierte – Anbieter von Eignungstests für die Messmethoden EN 13725 und VDA 270 weltweit.

Unsere Labore in Großbritannien verfügen außerdem über eine MCERTS-Akkreditierung für Geruchs-, Ammoniak-, Schwefelwasserstoff- und Bioaerosalanalysen.

Kontakt
Datenschutzerklärung anzeigen
Follow us

Kennen Sie unseren Noseletter?

Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema Geruch

Anmeldung Noseletter

oder folgen Sie uns auf