Ortelium – Beschwerdemanagement

Ortelium ist eine internetbasierte Anwendung, die Sie unterstützt Geruchsproblemen zu identifizieren, zu messen, zu bewerten und zu kontrollieren.

Das System wurde entwickelt, um Informationen eines oder mehrerer Geruchsemittenten und deren Nachbarschaft zu erfassen und die Ursache der Geruchsproblematik herauszufinden. Unsere internetbasierte Plattform fördert ein effektives, beteiligendes Engagement und eine transparente Kommunikation zwischen allen Parteien.

Das System enthält leistungsfähige Werkzeuge der Datenanalyse. Sie können Trends aufzeigen, bei der Validierung von Beschwerden unterstützen und die historische Entwicklung der Geruchswahrnehmungen auf Kartenhintergrund darstellen. Die Anzeige der meteorologischen Daten sowie Vorhersagen der Wetterkonditionen machen es sogar möglich Wettersituationen, die zu ungünstigen Geruchsimmissionen führen können, zu identifizieren.

Sprechen Sie uns an, um eine geführte Online Ortelium Tour zu vereinbaren, in der Sie die Ortelium Plattform, ihre Funktionen und Besonderheiten kennenlernen.

Leistungsspektrum

  • Webbasiertes Kommunikations- und Beschwerdemanagementtool
  • Verbindet Informationen zur Anlage mit Anwohnerbeobachtungen und hilft so Geruchsprobleme zu identifizieren, zu dokumentieren und zu lösen
  • Fördert die beteiligende Kommunikation zwischen Betreibern, Behördenvertretern und Anwohnern
  • Die Timeline (Darstellung der Daten über die Zeit) ermöglicht rückblickende Analysen und die Darstellung von Geruchsereignissen
  • Echtzeitdarstellung und Vorhersage der Wettersituation erlauben eine Plausibilitätsprüfung der Beschwerden und eine Prognose des kommenden Risikos für ungünstige Geruchsimmissionssituationen
  • Das modulare System erlaubt den Aufbau und spätere Erweiterungen nach Kundenwunsch
  • Als Betreiber der Plattform haben Sie jederzeit die volle Kontrolle über die Rechteverwaltung

Backtracking-Analyse für effizientes Beschwerdemanagement

Ortelium bietet eine komplexe Echtzeit-Backtracking-Funktion, die mittels hochaufgelöster Wetterdaten und Rückwärtstrajektorien Flugbahnen von Luftteilchen unmittelbar analysiert und somit potenzielle Quellen von Beschwerden lokalisiert.

Diese Flugbahnen können auf der Karte visualisiert und über die einzigartige Ortelium Timeline animiert werden, um auf einen Blick zu verstehen, welchen Verlauf die Luftteilchen genommen haben könnten, um die Beschwerde an diesem Ort zu diesem Zeitpunkt auszulösen. So können Anlagenbetreiber ungünstige meteorologische und geografische Einflüsse, die regelmäßig zu Geruchsimmissionen führen, besser ermitteln und gegebenenfalls die Emissionen ihrer Anlage unter diesen Bedingungen in der Zukunft sogar vermeiden.

Mit der Backtracking-Funktion können Betreiber auch Nachweise erbringen, wenn ihre Anlage nicht für bestimmte Beschwerden verantwortlich war, was insbesondere in Gebieten mit einer Vielzahl potenzieller Beschwerdequellen hilfreich ist. Dies ermöglicht es Betreibern, ihre Ressourcen nur bei berechtigten Beschwerden einzusetzen und Fehlinvestition von Zeit und Geld zu vermeiden.

Wave

Case Studies

1) Magistrat der Stadt Kelsterbach und die Stadtentwässerung Frankfurt

Der Magistrat der Stadt Kelsterbach und die Stadtentwässerung Frankfurt am Main nutzen Ortelium in einem gemeinsamen Projekt um die Quellen von auftretenden
Geruchsbelästigungen zu identifizieren und nach Möglichkeit einzudämmen. Neben den Rückmeldungen der Anwohner werden auch Daten von täglichen Begehungen durch getestete Geruchsprüfer in Ortelium registriert.

2) Biopole Angers, Frankreich

Von einer kommunalen Abfallentsorgungsanlage wird Ortelium seit 2012 zur Überwachung der Geruchsbelästigung eingesetzt.

3) São João da Madeira, Portugal

In Zusammenarbeit mit dem Sanjotec Living Lab wurden Bürger und verschiedene lokale Vertreter verschiedener Industriezweige in den Prozess des Geruchsmanagements einbezogen.

Weitere Bilder

Kontakt
Datenschutzerklärung anzeigen
Follow us

Kennen Sie unseren Noseletter?

Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema Geruch

Anmeldung Noseletter

oder folgen Sie uns auf