SGS Institut Fresenius und Olfasense schließen Rahmenvertrag über EK1000 Kalibrierdienstleistungen

Olfasense SGS calibration partnership

SGS Institut Fresenius ist für die Kalibrierung von VOC Prüfkammern mit Blick auf spezifische Temperatur- und Feuchtemessgrößen von der DAkkS unter gleichzeitiger Anerkennung durch die ILAC (International Laboratory Accreditation Cooperation) mit internationaler Wirkung akkreditiert.

Den genauen Scope finden Sie hier: https://www.dakks.de/files/data/as/pdf/D-K-14115-01-00.pdf

Zukünftig bietet Olfasense Interessenten und Kunden einer EK1000 VOC Prüfkammer diese Kalibrierung weltweit am jeweiligen Aufstellort als Vor-Ort-Kalibrierung an, die sodann von SGS Institut Fresenius durchgeführt wird.

Zu diesem Rahmenvertrag kam es, nachdem Herr Alexander Höink (SGS) und Herr Dietmar Mannebeck (Olfasense) die Ergebnisse der erfolgreichen EK 1000 Kalibrierung gemeinsam auf der 23. Conference Odour and Emissions of Plastic Materials der Universität Kassel präsentiert haben.

Für Fragen oder für ein konkretes Angebot kontaktieren Sie bitte Herrn Marc Andresen (mandresen@olfasense.com).

Kontakt

    Datenschutzerklärung anzeigen
    Follow us

    Kennen Sie unseren Noseletter?

    Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema Geruch

    Anmeldung Noseletter

    oder folgen Sie uns auf