Olfasense erhält Förderung für die INDEX 2020 // Olfasense receives funding for INDEX 2020

Contact
*
*
email icon +49 431 220 120
Submitted by Olfasense on Tue, 01/08/2019 - 14:14

 

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein hat der Olfasense GmbH im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft 2014-2020 aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) nach Maßgabe der "Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Internationalisierung von KMU und Markterschließung im Ausland" eine Zuwendung zur Beteiligung mit einem Messestand auf der INDEX 2020 zur Markterschließung bewilligt.  

Die INDEX 2020, die zwischen dem 31. März und 3. April 2020 stattfindet, ist die weltweit führende Vliesstoff-Ausstellung und ermöglicht die Ansprache potentieller Kunden aus der gesamten Vliesstoff-Branche (z.B. Windeln, Inkontinenzprodukte, Slipeinlagen) bei 12.500 Besucher aus über 100 Ländern aus der ganzen Welt.

Neben Verfahren in der sensorischen sowie molekularen Analytik und deren Anwendung bei Geruchsfragen im Bereich der Produkt-und Materialprüfung, wird die Olfasense GmbH dort auch Messinstrumente, wie Olfaktometer, Probenahmeausrüstung, und andere, präsentieren. 

--

Olfasense GmbH has been granted funding for exhibiting at the INDEX 2020 by the Ministry of Economic Affairs, Transport, Employment, Technology and Tourism of the State of Schleswig-Holstein.

At the world's leading nonwovens exhibition, which will be held during 31 March and 3 April 2020,  Olfasense will have the opportunity to provide an overview of our innovations and the latest trends in nonwoven testing. 

The grant is provided within the framework of the economic development programme (Landesprogramm Wirtschaft), with funding under the “European Regional Development Fund” (ERDF) in accordance with the directive on "Internationalisation of SMEs and market development abroad”.